Registrieren
Passwort vergessen?

»PC »PS2
»PS3 »Xbox
»Xbox 360 »G-Cube
»NDS »PSP
»Wii »GBA

We Sing Vol. 2

Flashpoint

USK: ohne Altersbeschränkung

*40 Songs, viele mit Originalvideos
*Sehr einsteigerfreundlich
*8 Einzel- und Mehrspieler-Modi
*Gelungene musikalische Mischung
*Gesangs-Tutorial


Webseite des Spiels: www.wesinggame.com



Bitte ins Bild klicken, um es zu vergrößern

We Sing Vol. 2

Die Wii rockt das Wohnzimmer

Nachdem im Oktober 2009 der erste Teil von „We Sing" großen Erfolg hatte, steht jetzt der Nachfolger in den Regalen. Teil 2 des Karaoke-Vergnügens wartet nicht nur mit deutlich mehr Songs auf als der Vorgänger, sondern die Macher von Nordic Games haben dem Spiel auch zahlreiche neue Modi und Unterstützung für Fernseher mit hoher Auflösung (HDTV) spendiert.


Erfolgsmodell
„We Sing Vol. 2" tritt in große Fußstapfen. Der erfolgreiche Vorgänger verkaufte sich sehr gut, laut Hersteller gingen mehr als 50000 Einheiten über die Ladentheke. Das könnte Teil 2 noch toppen, denn das Spiel bietet insgesamt acht Einzel- und Mehrspieler-Modi, darunter auch einige Exoten. So können sich bis zu vier Spieler im Rap-Modus an rhythmischen, improvisierten Gesangseinlagen probieren oder müssen auf Kommando das Mikrofon weiterreichen. Versteht sich von selbst, dass dies nicht der Reihe nach passiert, sondern bunt durcheinander. Und wer schon immer mal mit dem Gedanken gespielt hat, selbst ein Star zu werden, kann seine Sangeskünste spielend trainieren, denn es wurde auch ein Übungsmodus integriert.
Unverändert mit an Bord sind einige Optionen, die schon im ersten Teil überzeugen konnten: So lässt sich der Schwierigkeitsgrad auch hier wieder in drei Stufen anpassen. Ein Ausscheiden bei Gesangswettbewerben ist jedoch nicht vorgesehen.
Wer keinen Ton richtig trifft, bekommt zwar weniger Punkte, kann jedoch so lange mitmachen, wie er möchte. Denn anders als bei anderen Genrevertretern gilt hier das Motto „Dabei sein ist alles". Und das bedeutet Spielspaß, ohne dass weniger talentierte Sänger ausscheiden. Ebenfalls aus dem Vorgänger bekannt: die einfache Benutzerführung, die zudem individuell gestaltbare Oberflächen beinhaltet und dem Spiel eine persönliche Note verleihen.


Singen üben
Weniger aufregend geht es im Einzelspieler-Modus zu. Hier hat man lediglich die Möglichkeit, durch Üben hohe Punktzahlen zu erreichen. Das wird infolge mangelnder Abwechslung schnell langweilig. Empfehlenswerter sind die Gesangsübungen, mit denen man seine Stimme trainieren kann. Natürlich soll dies keinen echten Gesangsunterricht ersetzen, doch spaßig ist es allemal und motiviert auch Solisten.


Klassiker
Bei der Zusammenstellung der Musikstücke wurde auf eine ausgewogene Mischung geachtet. So gibt es nicht nur aktuelle Hits von Rihanna oder den Black Eyed Peas zum Nachsingen, sondern es warten auch Klassiker wie „Sweet Home Alabama" von Lynyrd Skynyrd oder „Tainted Love" von Soft Cell darauf, gemeistert zu werden. Auch Freunde der deutschen Sangeskunst kommen auf ihre Kosten: Während die jüngere Generation die Band 2raumwohnung („36 Grad") kennen dürfte, werden wohl die Eltern mit wachsender Freude Henri Valentinos „Im Wagen vor mir" mitsingen. Generationenübergreifender Spaß ist also garantiert!


Im Set mit Mikros
Wer kein Mikrofon besitzt, für den lohnt sich die Anschaffung eines Sets, bestehend aus der Spiel-DVD sowie zwei Gesangsmikros, die über die USB-Ports direkt an die Wii angeschlossen werden. Wer zu viert antreten möchte, benötigt zudem einen Mehrspieler-adapter, der optional ebenfalls zusammen mit zwei Mikros erworben werden kann. Vor dem eigentlichen Spielvergnügen empfiehlt sich ein kurzes Probesingen, um dann in den Optionen die Mikrofone individuell auszupegeln. Auf die-se Weise werden besonders laut singende Teilnehmer kurzerhand angeglichen.
Am Ende einer sangesfreudigen Spielrunde stehen Auszeichnungen ins Haus. Hier nimmt sich das Programm selbst ein wenig auf die Schippe, denn honoriert werden nicht nur die besten, sondern auch die miesesten Gesangsleistungen. So konnte der Tester mit dem Goldfisch-Preis prahlen, der Auszeichnung für die schlechteste Darbietung. Dass es ihm dennoch viel Spaß gemacht hat, liegt an dem unbestreitbar hohen Funfaktor des Programms. Deshalb gibt's auch eine unbedingte Kaufempfehlung!

Jörg Pitschmann (Redakteur, JP@zocker-heaven.de):

„We Sing" geht in die zweite Runde - und weiß absolut zu überzeugen. Neben vielen neuen Spielmodi und insgesamt 40 Songs, größenteils mit Originalvideos, steht auch hier vor allem eines im Vordergrund: absoluter Spielspaß für Karaokefans und solche, die es noch werden wollen. Wii-Besitzer, die auf der Suche nach einem Partyknaller sind, kommen an diesem Spiel nicht vorbei

Michél Judt
Herausgeber, Chefredakteur
MJ@zocker-heaven.de
23.01.2014

ZOCKER HEAVEN
Umbau gestartet »

26.04.2012

SBK Generations | PC | Xbox 360 | PS3
Rennspiel kommt im Mai »

26.04.2012

Tom Clancy's Ghost Recon: Future Soldier | PC | Xbox 360 | PS3
Neuer Trailer »

26.04.2012

Zwei | PC | Xbox 360 | PS3
Survival-Horror-Spiel angekündigt »

26.04.2012

Risen 2 | Xbox 360 | PS3
Konsolenversionen kommen später »

26.04.2012

Bello Sara | NDS
Pferdespiel für den 3DS »

26.04.2012

PES 2012 | PC | Xbox 360 | PS3
Infos zum kostenlosen DLC »

26.04.2012

Skullgirls | PS3
Kommt im Mai »

12.01.2012

Assassin's Creed Revelations | PC | Xbox 360 | PS3
Infos zum DLC im Januar »

12.01.2012

Deponia | PC
Teaser-Trailer »

12.01.2012

Metal Gear Solid: Snake Eater | NDS
Im März für 3DS »

12.01.2012

Tom Clancy's Ghost Recon Future Soldier | PC | Xbox 360 | PS3
Release steht fest »

18.11.2011

Rayman Origins | Wii | Xbox 360 | PS3
Weiteres Video »

18.11.2011

After Hours Athletes | PS3
Jetzt wird es sportlich »

18.11.2011

Anno 2070 | PC
Weiteres Video erschienen »

18.11.2011

Take on Helicopters | PC
Neue Bilder »

18.11.2011

Enemy | PC | Xbox 360 | PS3
Infos zum WW-II-Shooter »

17.11.2011

Your Shape: Fitness Evolved 2012 | Xbox 360
Video zum Tanzfeature »

17.11.2011

Karaoke Revolution Glee: Volume 3 | Wii
Erste Infos zu den Songs »

17.11.2011

Ignite | PC
Demo erschienen »

Cover der aktuellen Ausgabe

©2007 Zocker Heaven | AGB | Impressum | Mediadaten | Datenschutz