Registrieren
Passwort vergessen?

»PC »PS2
»PS3 »Xbox
»Xbox 360 »G-Cube
»NDS »PSP
»Wii »GBA

Arma II: Reinforcements

Morphicon

USK: 16 Jahre
CPU: 2,4 GHz (Intel Core i5)
RAM: 1,0 GB (2,0 GB)

*2 neue spielbare Parteien und Kampagnen
*Neue Hightech-Waffen
*Ausgebauter Koop-Modus
*Zufallsgesteuerte Ereigniskarten
*Umfangreicher Szenarien-Editor


Webseite des Spiels: www.arma2.com



Bitte ins Bild klicken, um es zu vergrößern

Arma II: Reinforcements

Verstärkung für den Taktikshooter ist unterwegs

Fans der Militärsimulation „Arma II" haben Grund zur Freude, denn mit „Reinforcements" ist erstmals eine Erweiterung für das Spiel erhältlich, die nicht nur die beiden Add-ons „British Armed Forces" sowie „Private Military Company" in einem Paket vereint, sondern auch komplett ohne das Hauptprogramm spielbar ist. Wie aus den Vorgängern bekannt, legt das Spiel seinen Fokus dabei nicht auf actiongeladene Gefechte mit zahllosen Gegnern, sondern setzt ganz auf Wirklichkeitsnähe und einen hohen taktischen Anspruch.

Als vor zwei Jahren „Arma II" erschien, sorgte der Titel für ein kontroverses Echo. Zwar wurde der hohe Realismusgrad gelobt, doch Kritiker bemängelten massive Programmfehler, die ein Durchspielen der Kampagnen fast unmöglich machten. Erst nachdem viele Fehler durch Updates beseitigt wurden, zeigte das Programm seine wahre Stärke. Ein ähnliches Schicksal dürfte dem Erweiterungspack erspart bleiben, denn gravierende Programmfehler traten während unseres Tests nicht auf.

Der Spieler nimmt entweder auf Seiten der British Forces am Feldzug gegen Rebellen im fiktiven Takistan teil oder beschützt als Mitglied einer privaten Söldnertruppe UN-Waffeninspektoren. Orte und Namen der Krisenregionen sind zwar frei erfunden, erinnern jedoch optisch stark an die Grenzregion zwischen Pakistan und Afghanistan, was die realistisch-beklemmende Atmosphäre verstärkt.

Als Einzelspieler zockt man entweder die beiden komplett neuen Kampagnen durch, oder man erstellt sein eigenes Szenario mithilfe des umfassenden Editors. Der setzt zwar eine gewisse Einarbeitungszeit voraus, doch die Mühe lohnt sich. Besonders Anfänger werden es zu schätzen wissen, dass sie vor dem Durchspielen des Story-Modus' leichtere Einsätze selbst zusammenstellen können, um sich mit den zahlreichen Möglichkeiten des Programms vertraut zu machen. Darüber hinaus bietet das Spiel ein detailliertes Tutorial, das Schritt für Schritt die komplexe Handhabung von „Reinforcements" erläutert.

Die Missionen sind fordernd und so gestaltet, dass man ohne koordiniertes Vorgehen der gesamten Truppe schnell scheitert. Wer nach dem Motto „Augen zu und durch" agiert, fängt sich schon nach kurzer Zeit eine Kugel ein und darf von vorne beginnen. Man sollte seinen Computerkollegen deshalb gezielt Befehle erteilen und dafür sorgen, niemals den Überblick zu verlieren. Die Gegner agieren koordiniert, doch leider nicht immer klug. Zwar gehen sie bei Beschuss in Deckung und verfügen über taktisches Geschick, doch des Öfteren kann man sich an sie heranschleichen und sogar neben ihnen stehen, ohne dass sie es überhaupt bemerken. Das ist ärgerlich angesichts der ansonsten auf gutem Niveau agierenden Computergegner.

Wer sich lieber allein in feindliches Gebiet begibt, ist mit ebenfalls verfügbaren Schleichmissionen gut bedient. So gilt es beispielsweise, sich als Mitglied des privaten Militärdienstleisters bei Nacht an eine mobile Raketenbasis heranzuschleichen und diese mit Sprengstoff außer Gefecht zu setzen. Dabei ist es wichtig, sich nicht auf Gefechte mit den zahlreichen Wachen einzulassen, denn der geringste Fehltritt führt zu einem Alarm.

Wichtigstes Feature des Spiels ist der hohe Realismusgrad. So beschreiben beispielsweise Geschosse einen physikalisch korrekten Bogen, was besonders als Scharfschütze aus großer Entfernung von Belang ist. Natürlich bieten die verfügbaren Hightech-Waffen Zielhilfen, doch ohne eine ruhige Hand gehen viele Schüsse daneben. Deshalb sollte man auf Tastendruck den Atem anhalten. Ebenfalls sehr wichtig ist der Funkverkehr mit den Kollegen, durch den man die genaue Position von entdeckten Gegnern erfährt und selbst Informationen weitergibt.

Natürlich dürfen auch umfangreiche Mehrspieleroptionen nicht fehlen. Bis zu 50 Spieler können gleichzeitig an einer Schlacht teilnehmen. An Koop-Missionen für zwei Spieler wurde ebenfalls gedacht. Daneben warten eine Reihe neuer Waffen und Fahrzeuge auf ihren Einsatz. Taktikfans werden mit dem Erweiterungsset auf alle Fälle viel Freude haben. Neueinsteiger können ebenfalls getrost einen Blick riskieren, denn angesichts des günstigen Preises können sie nicht viel falsch machen.

Fazit: „Reinforcements" erweitert die spannende, auf Realismus ausgelegte Militärsimulation „Arma II" um neue Parteien, Waffen und Karten. Das Beste aber ist, dass die Erweiterung ohne das Hauptprogramm spielbar ist. Fans der Reihe und Neueinsteiger bekommen auf diese Weise für wenig Geld ein vollwertiges Spiel. Jörg Pitschmann, JP@zocker-heaven.de

Michél Judt
Herausgeber, Chefredakteur
MJ@zocker-heaven.de
23.01.2014

ZOCKER HEAVEN
Umbau gestartet »

26.04.2012

SBK Generations | PC | Xbox 360 | PS3
Rennspiel kommt im Mai »

26.04.2012

Tom Clancy's Ghost Recon: Future Soldier | PC | Xbox 360 | PS3
Neuer Trailer »

26.04.2012

Zwei | PC | Xbox 360 | PS3
Survival-Horror-Spiel angekündigt »

26.04.2012

Risen 2 | Xbox 360 | PS3
Konsolenversionen kommen später »

26.04.2012

Bello Sara | NDS
Pferdespiel für den 3DS »

26.04.2012

PES 2012 | PC | Xbox 360 | PS3
Infos zum kostenlosen DLC »

26.04.2012

Skullgirls | PS3
Kommt im Mai »

12.01.2012

Assassin's Creed Revelations | PC | Xbox 360 | PS3
Infos zum DLC im Januar »

12.01.2012

Deponia | PC
Teaser-Trailer »

12.01.2012

Metal Gear Solid: Snake Eater | NDS
Im März für 3DS »

12.01.2012

Tom Clancy's Ghost Recon Future Soldier | PC | Xbox 360 | PS3
Release steht fest »

18.11.2011

Rayman Origins | Wii | Xbox 360 | PS3
Weiteres Video »

18.11.2011

After Hours Athletes | PS3
Jetzt wird es sportlich »

18.11.2011

Anno 2070 | PC
Weiteres Video erschienen »

18.11.2011

Take on Helicopters | PC
Neue Bilder »

18.11.2011

Enemy | PC | Xbox 360 | PS3
Infos zum WW-II-Shooter »

17.11.2011

Your Shape: Fitness Evolved 2012 | Xbox 360
Video zum Tanzfeature »

17.11.2011

Karaoke Revolution Glee: Volume 3 | Wii
Erste Infos zu den Songs »

17.11.2011

Ignite | PC
Demo erschienen »

Cover der aktuellen Ausgabe

©2007 Zocker Heaven | AGB | Impressum | Mediadaten | Datenschutz